“LERNEN DURCH LEHREN” – EINE HANDLUNGSORIENTIERTE METHODE FÜR DEN FREMDSPRACHENUNTERRICHT

Dr. Michael Reichelt

Анотація


Die ´Lernen durch Lehren`-Methode (LdL) erlebt gegenwärtig eine
positive Aufnahme in der didaktischen Wahrnehmung, weil sie v.a.
praxisorientiert ist und durch ihren radikalen Perspektivenwechsel die
Lernenden in das Zentrum des (Fachsprachen-)Unterrichtes stellt. Der
folgende Aufsatz möchte aufzeigen, dass dieses Modell besonders auch für
den Fremdsprachenunterricht an nichtphilologischen Institutionen geeignet ist
und seinen praktischen Nutzen dahingehend betonen. Hierzu beleuchtet der
Artikel grundlegende theoretische Erkenntnisse, die Methodik,
neurobiologische Grundlagen sowie Vor- und Nachteile der LdL-Methode.


Повний текст:

PDF

Метрики статей

Завантаження метрик ...

Metrics powered by PLOS ALM

Посилання

  • Поки немає зовнішніх посилань.